Wanderprogramm Januar/Ende Juli 2018

Datum
Wanderziel
Leitung
Dauer
Stufe*
Do. 3.5.18

Zugersee - Arth - Chriesiweg

Martin Selinger, 044 945 51 89
1¾ h
B1
Di. 8.5.18

Schleitheim - Gächlingen

Lukas Müller, 044 945 23 61
3 h
W3
Di. 15.5.18

Bazenheid - Degersheim

Jakob Widmer, 044 945 01 49
5 h
W4
Di. 22.5.18

Wanderung von Ottenbach nach Knonau

Ursula Müller, 044 945 49 61
3 h
W2
Di. 29.5.18

Wanderung: Walenstadt - Betlis

Rolf Biland, 079 669 26 55
5 1/2 h
W4
Mo. 4.6.18

Wanderleitersitzung in der Au, 09:00 Uhr

Heinz Zobrist, 044 945 65 56
Di. 5.6.18

Gitschenberg - Brüsti

Martin Biegger, 044 945 01 25
3½ h
W4
Do. 7.6.18

Kloster Gnadental nach Bremgarten

Martin Selinger, 044 945 51 89
1½ h
B1
So./Sa. 10.-16.6.18

Wanderwoche im Vallée de Joux

Paul Keller, 044 945 20 20
W3, W4
Di. 19.6.18

Albispass - Sihltal

Lukas Müller, 044 945 23 61
3 h
W3
Di. 26.6.18

Von Delèmont nach St-Ursanne

Paul Keller, 044 945 20 20
4 h
W4
Di. 3.7.18

Schacherseppli - Erlebnisweg

Heinz + Renata Zobrist, 044 945 65 56
2½ h
W2
Do. 5.7.18

Waldstätterweg Greppen - Weggis

Martin Selinger, 044 945 51 89
1½ h
B1
Di. 17.7.18

Höhenwanderung: Zugerberg - Goldau

Rolf Biland, 079 669 26 55
4 h
W4
Di. 24.7.18

Glattalp - Gumen

Jakob Widmer, 044 945 01 49
4½ h
W4
Mi. 1.8.18

Engelberg, Rundwanderung, Ristis, Bruni, Herzlisee. Engelberg

Ursula Müller, 044 945 49 61
3 h
W3

*Anforderungs-Stufen

B 1: leichte, kurze Wanderungen (bummeln), max. 1 – 2 h, kleine Höhenunterschiede
W 2: leichte Wanderungen, max. 2 – 3 h, Aufstieg bis max. 300m
W 3: mittlere Wanderungen, max. 2 ½ – 4 h, Aufstieg bis max. 500m
W 4: anspruchsvolle (Berg-) Wanderungen, bis ca. 5 h, Aufstieg bis max. 1000m

Wichtig: Anmeldungen können erst bei den Wanderleitern gemacht werden, wenn die Ausschreibung des Anlasses im Volketswiler erfolgt ist. Alle Details für die Anmeldung sind in der Ausschreibung aufgeführt.

Koordination des Wanderprogramms: Heinz Zobrist. Pfarrain 11, 8604 Volketswil, Tel 044 945 65 56, zobrist45@bluewin.ch. Das aktuelle Wanderprogramm mit den Terminen für den Kulturplausch ist auf der Hompage von www.senig.ch veröffentlicht.